Neu ab 1. August 2019 Seilprüfstelle

Aufnahme der zerstörungsfreien Seilprüfungen

Werte Kunden

Nicht nur das Logo hat sich geändert – nein – es freut uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass ab dem 1. August 2019 die IWM AG wieder zerstörungsfreie Seilprüfungen ausführt. Dies wird unter anderem durch die schrittweise Übernahme des Seilprüfteams des Swiss Safety Center und der Zusammenarbeit mit der Firma ROPESYS GmbH aus Stuttgart ermöglicht.
Durch diese Zusammenarbeit sichern wir längerfristig den Fortbestand der Seilprüfstelle und garantieren die bewährte Qualität unserer Prüfleistungen.

In Absprache mit der Akkreditierungsstelle (SAS) und dem Bundesamt für Verkehr (BAV) werden wir ab dem
1. August 2019 Ihre Seile vor Ort prüfen. Die Berichte folgen ab Oktober 2019 nach der Veröffentlichung des Geltungsbereichs durch das SAS.
(Auch wir wurden vom schnellen Ausstieg des Swiss Safety Center überrascht)

Wir würden uns ausserordentlich freuen, wenn Sie uns und dem bekannt bewährten Team das Vertrauen weiter schenken.

Bereichsleiter:                Dr. Stefan Messmer (ab 1. November 2019 aus vertraglichen Gründen)
Stv. Bereichsleiter:        Sebastian Traub (ROPESYS) ab dem 1. August 2019
Seilprüferin:                   Beate Friedberger (ab 1. September 2019)
Seilprüfer:                        Gian Bänninger  ab 1. Juli 2019